Beratungsfachkraft (w/m/d) für die Verbraucherinsolvenzberatung

Der Diakonieverein Carolinenfeld e.V. sucht zum 01.01.2022 Verstärkung als:

  • Beratungsfachkraft (w/m/d) für die Verbraucherinsolvenzberatung
    in Teilzeit

So sehen Ihre Aufgabenschwerpunkte aus:

  • Beratung von überschuldeten Menschen
  • Entwicklung und Umsetzung von Lösungskonzepten und Sanierungsstrategien
  • Befähigung der Ratsuchenden zum Erwerb eigener Handlungskompetenz
  • Verhandlungen mit den Gläubigern
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Beantragung von Verbraucherinsolvenzverfahren
  • Begleitung der Ratsuchenden in der Regulierungsphase
  • Beratung zum P-Konto
  • Prävention, Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • einen entsprechenden Studien- oder Ausbildungsabschluss (z.B. Soziale Arbeit, Wirtschafts-, Rechts- oder Erziehungswissenschaften, Bankkauffrau/-mann)
  • Zusatzqualifikation als Verbraucherinsolvenzberater/in ist wünschenswert
  • Erfahrung in psychosozialer und pädagogischer Beratung
  • Kenntnisse der Gesetzesbücher BGB, InsO, ZPO
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Empathie, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und persönliche Stabilität
  • positive Einstellung zu christlichem Menschenbild und dem diakonischen Auftrag
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

Das dürfen Sie erwarten:

  • ein Team, das sich auf Sie freut :-)
  • anspruchsvoller und interessanter Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielräumen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte und tarifliche Vergütung nach AVR (Ost) des Diakonischen Werkes der EKM inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an personalwesen@diakonie-greiz.de oder per Post an den

Diakonieverein Carolinenfeld e.V.
Am Carolinenfeld 2-5
07973 Greiz

Für Fragen steht Ihnen Frau Henriette Bender unter Telefon 03661/7097-11 gerne zur Verfügung.

AnhangGröße
Download Stellenanzeige172.75 KB