Stark für Menschen!

Herzlich Willkommen beim Diakonieverein Carolinenfeld e.V., einem christlichen Träger verschiedener sozialer Angebote und Dienste in Greiz, Zeulenroda und Umgebung.

Der Diakonieverein Carolinenfeld e.V. blickt auf eine lange Geschichte sozialer Arbeit zurück. Seine Wurzeln hat der heutige Verein im „Rettungs- und Waisenhaus“ für Kinder, das ab 1850 in Greiz-Obergrochlitz auf dem Gelände der damaligen fürstlichen Ziegelei verortet war und in Dankbarkeit gegenüber Fürstin Caroline von Reuß ältere Linie „Carolinenfeld“ genannt wurde. 1851 wurden dem Carolinenfeld die Rechte einer Stiftung zuerkannt. Nach bewegten Zeiten wandelte sich der Charakter der Einrichtung besonders während des Bestehens der DDR. Menschen mit geistiger Behinderung waren für den sozialistischen Staat zur Verfolgung seiner politischen Ziele uninteressant. Gern übergab man diese Arbeit der Inneren Mission, die hier ihr genuines Aufgabenfeld erhielt und sich fachlich spezialisieren konnte. Der Arbeitsbereich mit und für Menschen mit geistiger Behinderung war über viele Jahre der Schwerpunkt der Arbeit im Carolinenfeld. Das Carolinenfeld stand damit in einer Reihe typischer Einrichtungen der Inneren Mission während des Bestehens der DDR. Anfang der 1990er Jahre gründete sich der seit heute bestehende Diakonieverein Carolinenfeld e.V.

Der Diakonieverein Carolinenfeld e.V. als christliches Unternehmen der Sozialwirtschaft betreibt heute verschiedene soziale Einrichtungen und Dienste, die der Bildung, Förderung, Betreuung, Pflege sowie der Beratung von Menschen jeden Alters dienen. Der Diakonieverein e.V. ist Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland e.V. und damit einem anerkannten Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege angeschlossen.

Sommerfest

Datum: 
Sa 20.08.2016 - 14:00

Feiern Sie mit uns!

Herzliche Einladung zum Sommerfest am 20.08.2016 ab 14 Uhr In Greiz- Obergrochlitz

„Dies ist der Tag, den der HERR macht; lasset uns freuen und fröhlich darinnen sein.“ (Psalm 118, 24)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Förderer vom Carolinenfeld,
auch in diesem Jahr wollen wir an unserer Tradition vom Sommerfest festhalten und möchten Sie herzlich dazu einladen.

Besuchen Sie uns im Carolinenfeld und verschaffen Sie sich interessante Einblicke in unser liebevoll geschmücktes Vereinsgelände und in unsere tägliche Arbeit. Es wird Ihnen Bekanntes und Neues begegnen. Wir haben im letzten Jahr viel geschafft und freuen uns Sie teilhaben zu lassen.

Mit dem Erlös des diesjährigen Sommerfestes möchten wir die Seniorenarbeit in unserem Verein unterstützen. Unsere Gesellschaft wird immer älter und auch viele unserer langjährigen Bewohner werden bald zu den Senioren zählen. Unter dem Motto „Wenn ich einmal alt bin…!“ haben wir auch einen Mal- und Bastelwettbewerb ins Leben gerufen.

Tagespflege für Seniorinnen und Senioren

Seit über 20 Jahren ist in Greiz und Umgebung die Ökumenische Sozialstation u.a. als Pflegedienst im Dienste der Patientinnen und Patienten unterwegs. Aus diesem ehemals einzigen Angebot für Seniorinnen und Senioren haben sich in diesen Jahren weitere Angebote entwickelt und den Arbeitsbereich für Seniorinnen und Senioren unter dem Dach des Diakonieverein Carolinenfeld e.V. zu einem starken und bedeutenden Anbieter in Greiz und Umgebung gemacht.