Frauenschutzarbeit

Alle Menschen haben ein Recht auf körperliche und seelische Unversehrtheit, auf ein Leben ohne Gewalt und Misshandlung und auf Schutz, Hilfe und Unterstützung.

Auch häusliche Gewalt ist eine Verletzung der Menschenrechte. Es können Frauen unabhängig ihres Alters, ihrer sozialen und kulturellen Herkunft, ihrer Konfession und der Nationalität davon betroffen sein.

Sie haben ein Recht auf Hilfe und Unterstützung!

Wir bieten Ihnen Hilfe:

  • Kostenfreie ambulante Beratung für Frauen ab 18 Jahre, die von häuslicher Gewalt betroffen sind oder denen häusliche Gewalt droht (psychisch, Körperlich, sexuell)
  • Schutz vor Gewalt durch Unterkunft, Sicherheit und Anonymität (Frauennotwohnung)
  • Beratung und Begleitung in der Frauennotwohnung, Vermittlung zu anderen Beratungsdiensten